Interview

mit Tim Renner, Staatssekretär für Kulturelle Angelegenheiten

Bild: Senatskanzlei Berlin - Kulturelle Angelegenheiten

    1.    Der Staatsvertrag über die Beziehungen des Landes Berlin zur Jüdischen Gemeinde betont den partnerschaftlichen und freundschaftlichen Geist dieser gegenseitigen Beziehungen. Was heißt dies in der Praxis?

     Die Jüdische Gemeinde und die Senatskanzlei – Kulturelle Angelegenheiten pflegen enge Beziehungen. Regelmäßig trifft sich unsere Arbeitsebene, der Beauftragte für Kirchen, Religions- und Weltanschauungsgemeinschaften, zum Austausch mit Vertretern der Gemeinde. Aber auch ich und der Vorsitzende pflegen einen engen Kontakt. Hat einer von uns Sorgen oder Nöte, nehmen wir das Telefon in die Hand und rufen uns an. Probleme werden so schnell geklärt, Lösungen gefunden.

    (...)

    Das vollständige Interview finden Sie hier

    Aktuelle Beiträge

    »Schalom Berlin« – Jüdische Kulturtage 2016

    Juni 2016

    »Schalom Berlin« – Jüdische Kulturtage 2016

    Jüdische Gemeinde zu Berlin veranstaltet Kulturtage vom 5.... weiterlesen...

    Schawuot 5776

    Juni 2016

    Schawuot 5776

    In diesem Monat feiern wir Schawuot, das Wochenfest. Es ist... weiterlesen...

    BDS oder Judenboykott 2016

    Juni 2016

    BDS oder Judenboykott 2016

    »Boycott, Divestment and Sanctions« (kurz BDS) ist eine... weiterlesen...

    Jom Haschoa –  73. Jahrestag des Aufstandes im Warschauer Ghetto

    Mai 2016

    Jom Haschoa – 73. Jahrestag des Aufstandes im Warschauer Ghetto

    Gedenkveranstaltung und Namenslesung im Jüdischen... weiterlesen...

    Holocaustforscher Gideon Greif zu Gast in der Gemeinde

    Mai 2016

    Holocaustforscher Gideon Greif zu Gast in der Gemeinde

    »Wenn das Herz weint, dann hört dies nur G‘tt. Der Schmerz... weiterlesen...

      Terminkalender

      Dies ist eine Veranstaltung der<br /> Jüdischen Gemeinde zu Berlin.30.06.2016 | 15:00

      Sommerfest

      KiTa Details...

      Dies ist eine Veranstaltung der<br /> Jüdischen Gemeinde zu Berlin.30.06.2016 | 19:00

      Ruths Kochbuch. Die wunderbaren Rezepte meiner jüdischen Familie

      Ruth Melcer und Ellen Presser Details...

      Dies ist eine Veranstaltung der<br /> Jüdischen Gemeinde zu Berlin.07.07.2016 | 18:00

      KARAMASOFF SISTERS STUDIO

      KOSTENLOSER KENNENLERN-WORKSHOP Details...

      09.07.2016 | 18:00

      TEWJE, DER MILCHMANN

      Scholem Alejchem, Aus dem Jiddischen übersetzt und mit einem Nachwort von Armin Eidherr Details...

      Dies ist eine Veranstaltung der<br /> Jüdischen Gemeinde zu Berlin.10.07.2016 | 11:00

      30 Jahre Heinz-Galinski-Schule

      Sommerfest Details...