Gedenkveranstaltung

76. Jahrestag der Novemberpogrome von 1938

Montag, 10. November 2014

19 Uhr

Jüdisches Gemeindehaus

Fasanenstraße 79-80, 10623 Berlin

Begrüßung: Dr. Gideon Joffe,

Vorsitzender der Jüdischen Gemeinde zu Berlin

Grußwort: Frank Henkel,

Bürgermeister und Senator für Inneres und Sport

Gebet: Rabbiner Yitshak Ehrenberg

Kranzniederlegung am Mahnmal des Jüdischen Gemeindehauses

El Mole Rachamim

Kaddisch

 

Ab 9 Uhr werden vor dem Jüdischen Gemeindehaus die Namen der 55.696 ermordeten Berliner Juden verlesen.

Aktuelle Beiträge

Editorial

Oktober 2014

Editorial

Liebe Gemeindemitglieder, weiterlesen...

Die Apfelrevolution

Oktober 2014

Die Apfelrevolution

Gedanken zu Jom Kippur von Rabbiner Yehuda Teichtal weiterlesen...

Zeit unserer Freude

Oktober 2014

Zeit unserer Freude

Rabbiner Tovia Ben-Chorin über Sukkot weiterlesen...

glauben. leben. in berlin

Oktober 2014

glauben. leben. in berlin

Rabbiner Alter unterstützt interreligiöses... weiterlesen...

Ruth Galinski ist tot

Oktober 2014

Ruth Galinski ist tot

Die Schoa-Überlebende und Witwe unsere ehemaligen... weiterlesen...

    Terminkalender

    Dies ist eine Veranstaltung der<br /> Jüdischen Gemeinde zu Berlin.29.10.2014 | 17:00

    „Lori“

    Theater-Kabarett Details...

    29.10.2014 | 19:30

    "Auf das Leben"

    Exklusive Premiere Details...

    Dies ist eine Veranstaltung der<br /> Jüdischen Gemeinde zu Berlin.30.10.2014 | 17:00

    „Lori“

    Theater-Kabarett Details...

    Dies ist eine Veranstaltung der<br /> Jüdischen Gemeinde zu Berlin.30.10.2014 | 17:30

    Iwrit und Englisch

    Mit Marianna Prigozina Details...

    Dies ist eine Veranstaltung der<br /> Jüdischen Gemeinde zu Berlin.30.10.2014 | 18:00

    Literaturreihe

    von Dichter und Redaktor Alexander Laiko Details...